Aussendung an alle registrierten Personen/Firmen mit der Bitte um Update der Daten 2017

Sehr geehrte Damen und Herren!

Gemäß § 4 der Medizinproduktemeldeverordnung sind alle Meldepflichtigen für die Richtigkeit und Vollständigkeit Ihrer Meldungen verantwortlich und nachträgliche Änderungen, Berichtigungen oder Ergänzungen von Daten sind unverzüglich mitzuteilen.

Wir möchten auch im Jahr 2017 wieder alle Personen/Firmen, die im Österreichischen Register für Medizinprodukte registriert sind, zur Überprüfung und ggf. Aktualisierung aller eingetragenen Daten aufrufen. Dazu ist es erforderlich, sich ins Medizinprodukteregister einzuloggen und die eingetragenen Firmen- und Personendaten, Daten zur Gewerbeberechtigung sowie alle eingetragenen Produkte zu überprüfen und bei Bedarf zu ändern bzw. zu ergänzen.

Die Aussendung wird aufgrund des großen Umfanges über das gesamte Jahr 2017 auf vier Teilaussendungen verteilt. Der erste Teil der Aussendung erfolgt im März 2017. Weitere Aussendungen sind für Mai, August und Oktober 2017 geplant.

Die Medizinprodukteregister-Hotline steht sowohl per E-Mail, Fax als auch telefonisch für Fragen zur Verfügung.

Medizinprodukteregister-Hotline
Mo bis Do 9-17 Uhr, Fr 9-12 Uhr
Stubenring 6, 1010 Wien
Tel: +43 1 51 561-0
Fax: +43 1 513 84 72
E-Mail: medizinprodukte@goeg.at
Website: http://www.medizinprodukteregister.at

Ihr Medizinprodukteregister-Team

Aktuelles

Englischsprachige FAQs online

mehr

Aussendung an Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstellen

mehr

Inkrafttreten der neuen Medizinprodukteverordnungen der EU am 25. Mai 2017

mehr

Aussendung an Zahntechniker/innen

mehr